Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Logo Neu Wiesbaden
VWA-Logo für Kopfzeile
 
Suche - neu!
Banner rechts

Studienstart im
März und September! 
Nächste Informationsveranstaltung 25.01.2017

Für eine persönliche Beratung
können Sie gerne einen
Termin vereinbaren, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten.

Ein Einstieg im Gaststudium
ist jederzeit möglich.


MBA-Button-Seite001.jpg

Betriebswirt (VWA) - Studienschwerpunkt Personalmanagement

Im Rahmen des Studiums zum/zur "Betriebswirt/in (VWA)" steht den Studierenden der VWA Wiesbaden die Möglichkeit offen, sich durch die Entscheidung für ein Wahlfach (Studienschwerpunkt) auf eine bestimmte Teildisziplin der Betriebswirtschaftslehre zu spezialisieren.

Im Studium mit Studienschwerpunkt tritt zu den vier Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht und Quantitative Methoden jeweils ein fünfter (Wahl-)Fachbereich hinzu. Es werden zusätzlich besondere Wahlfach-Lehrveranstaltungen angeboten, in denen Wahlfachkreditpunkte erworben werden können.

Wahlfach-Lehrprogramm

Lehrveranstaltung Stundenzahl
Fallstudien zum Personalmanagement 24
Personalentwicklung 24
Personalmanagement I 24 (P)
Personalmanagement II 24 (P)
Personalmarketing 24
Rechtliche Grundlagen des Personalmanagements 24


Die Auswahl geeigneter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist eine der wichtigsten und folgenreichsten Führungsaufgaben in jedem Unternehmen. Dem zielgerichteten Personalmanagement kommt daher eine Schlüsselfunktion zu.

Das Personalmanagement umfasst sämtliche Maßnahmen und Entscheidungen, die sich auf die Beschaffung, die Entwicklung und den Einsatz des betrieblichen Produktionsfaktors „Arbeit“ beziehen und berücksichtigt dabei nicht allein die kurz- und mittelfristigen, sondern auch die langfristigen Zielsetzungen moderner Unternehmen wie Nachhaltigkeit des Erfolgs sowie Sozial- und Umweltverträglichkeit.

Das Risiko von Fehlentscheidungen im Personalwesen muss aufgrund der hohen finanziellen und sozialen Folgekosten so gering wie möglich gehalten werden. Daher unterscheidet sich das moderne Personalmanagement in seinen Strukturen deutlich von der traditionellen, mehr administrativ orientierten Personalarbeit. Flexible Formen der Arbeitsorganisation, der Einzug der Informationstechnik (IT), zunehmender internationaler Wettbewerb und die Bedeutung von Motivation und Betriebsidentifikation für die Arbeitsleistung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Qualifikationsniveaus bedeuten für das Selbstverständnis der Personalarbeit eine Veränderung hin zum umfassenden Human Ressource Management.

Die Aufgaben des praktischen Personalmanagements werden heute in der Regel in besonderen Personalabteilungen wahrgenommen. In diesen Abteilungen bieten sich interessante und verantwortungsvolle Beschäftigungsmöglichkeiten. Gefragt sind dabei neben dem Wissen um die ökonomischen und rechtlichen Grundlagen der Personalarbeit methodische und kommunikative Fähigkeiten sowie soziale Kompetenz und ein gutes Urteilsvermögen.

Credit Points

a) Betriebswirtschaftslehre
Mindestcredits: 24
Leistungsnachweis Credits
Betriebliche Steuerlehre I 4
Betriebliche Steuerlehre II 4
 
Bilanzanalyse 4
 
Bilanzen I 4
 P
Bilanzen II 4
Buchführung 4
 
Controlling I 4
 
Controlling II 4
 
Einführung in die BWL 4 P
Finanzmanagement I 4
Finanzmanagement II 4
 
Internationales Management 4
 
Kosten- und Leistungsrechnung 4
 
Marketing I 4
 
Marketing II 4
 
Produktion und Logistik 4
 
Summe: 64

b) Volkswirtschaftslehre
Mindestcredits: 20
Leistungsnachweis Credits
Einführung in die VWL 4
 
Finanzwissenschaft I 4
Finanzwissenschaft II 4
Geld- und Währungspolitik 4
 
Internationale Wirtschaftsbeziehungen 4
 
Makroökonomie 4
P 
Mikroökonomie 4
P
Wachstums- und Konjunkturpolitik 4
 
Summe: 32

c) Rechtswissenschaft
Mindestcredits: 8
Leistungsnachweis Credits
Arbeits- und Sozialrecht 4
Bürgerliches Recht I
4
Bürgerliches Recht II
4
Handels- und Wirtschaftsrecht I
4
Handels- und Wirtschaftsrecht II (inkl. Europarecht)
4
Öffentliches Recht
4
Summe: 24

d) Methoden
Mindestcredits: 12
Leistungsnachweis Credits
Fallstudien/Statistik II
4
Grundl. der Wirtschaftsinformatik
4
Informationsmanagement
4
Statistik I
4
Wirtschaftsmathematik I 4
Wirtschaftsmathematik II
4
Wissenschaftliches Arbeiten 0
Summe: 24

e) Personalmanagement
Mindestcredits: 16
Leistungsnachweis Credits
Fallstudien Personalmanagement 4

Personalentwicklung 4
Personalmanagement I 4
P
Personalmanagement II 4
P
Personalmarketing 4
Rechtliche Grundlagen des Personalmanagements 4
 

Summe:

24

P = Pflicht (muss bestanden werden).
Die Abschlussprüfungen sind zu belegen.
"Wissenschaftliches Arbeiten" muss vor der Diplomarbeit besucht werden.


f) Abschlussprüfungen
PrüfungenCredits
BWL, mündlich
12 P
VWL, mündlich
6 P
Recht, schriftlich
6 P
Diplomarbeit12 P
Fachgespräch Diplomarbeit
4 P


Studienplan gültig ab Studienbeginn WS 2009/2010

Anmeldung
Sie sind schon entschieden?

Kontakt | Anschrift | Impressum