Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Logo Neu Wiesbaden
VWA-Logo für Kopfzeile
 
Suche - neu!
Banner rechts

Semesterstart im September


Der Einstieg ist auch nach dem
Semesterstart möglich, da nicht
alle Vorlesungen gleichzeitig
beginnen.


Für eine persönliche Beratung
können Sie gerne einen Termin
vereinbaren
, auch außerhalb
der regulären Öffnungszeiten


MBA-Button-Seite001.jpg

Meinungen der Studierenden

"Für mich war das Studium ein wichtiges Sprungbrett"

Für mich steht immer noch fest, dass das Studium mit ein wichtiges Sprungbrett in ein erfolgreiches Berufsleben war. Ich bin dankbar für die Möglichkeit, diese Form der Fortbildung genutzt haben zu können, stellt sie für mich dadurch eine wichtige Ergänzung zu den übrigen Bildungsmöglichkeiten dar.

Horst Seehofer

Ministerpräsident des Freistaates Bayern

 

„Sportlich und beruflich zum Erfolg“

Für ein wichtiges Ziel muss man bereit sein, hart zu arbeiten. Irgendwann kommt dann auch der Erfolg. Für mich gilt das sowohl für meinen Olympiasieg wie auch für mein Studium an der VWA. Ich bin absolut überzeugt, dass sich Disziplin, Ausdauer und Konzentration auszahlen – im Sport genauso wie im Beruf.

Manfred Kurzer

Olympiasieger 2004 im Schießen und Student an der VWA Frankfurt/Oder

 

„Anspruchsvolle Projekte und zusätzliche Verantwortung“

Wenn man parallel zum Job studiert, stößt man oft an Grenzen, die man vorher gar nicht kannte. Dennoch erweitert das VWA-Studium eindeutig den Horizont. Ich sehe nun viele Dinge aus einer anderen Perspektive. Das Studium hat meinen Blick für das Wesentliche geschärft, wodurch ich automatisch disziplinierter wurde und neue Aufgaben effektiver angehe als zuvor. Mein Arbeitgeber hat mein VWA-Studium gefördert und mir noch während des Studiums anspruchvolle Projekte übertragen. Auf diese Weise hat mich das Studium Schritt für Schritt meinen persönlichen Zielen näher gebracht.

Lorene Weber

Philips Business Communications GmbH, 140.000ste Absolventin eines VWA-Studiums

 

"Wesentlicher Schritt zur beruflichen Weiterentwicklung"

Das Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie war ein wesentlicher Schritt zu meiner beruflichen Weiterentwicklung. Ich halte aufgrund meiner Erfahrungen die Studienmöglichkeiten der VWAen für unabdingbar in der heutigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation, um erfolgreich in der Praxis bestehen zu können.

Hubert Schulte-Kemper

Vorsitzender des Vorstandes der Hypothekenbank in Essen AG, Essen

 

"Hervorragende praxisorientierte Ergänzung meines Studiums"

Für mich war das VWA-Studium eine hervorragende weil praxisorientierte Ergänzung zu meinem Mathematik-/Informatik-Studium und meiner damaligen Industrietätigkeit. Ich profitiere noch heute vor allem von der damals beschafften Literatur (natürlich über die Jahre hinweg aktualisiert) und dem im Studium erworbenen Zugang zu dieser.

Prof. Dr. Franz Schweiggert

Universitätsprofessor der Fakultät Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Universität Ulm

 

"Wissenschaftlich fundierte Grundlage"

Für mich war das VWA-Studium der beste Weg zu meinem selbst gesteckten Ziel, mir eine breite, wissenschaftlich fundierte Grundlage für meine berufliche Arbeit zu verschaffen.

Bernhard Walter

Aufsichtsratmitglied der Deutschen Telekom AG, Bonn

 

Kontakt | Anschrift | Impressum